Anreise mit dem Schiff nach Marbella | Costa del Sol | Andalusien | Spanien

Finde deine Unterkunfthttps://marbella.costasur.com/de/forum-marbella/pregunta-al-experto-local/

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://marbella.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://marbella.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://marbella.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttp://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttp://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://marbella.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://marbella.costasur.com/de/fahre-marbella.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://marbella.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Man gelangt auch auf dem Wasserweg nach Marbella, und kann in einem der Sportboothäfen in Puerto Banus, Cabopino, in Marina La Bajadilla oder im Yachthafen von Marbella anlegen. Hier gibt es zahlreiche Stellplätze für private Yachten, Segelboote und Katamarane, jedoch keinen Schiffsverkehr für Passagiere.

Die vier Sportboothäfen bzw. Yachthäfen von Marbella ermöglichen es Ihnen, mit dem Boot an das Ziel Ihrer Reise zu gelangen. Hier können ausschließlich private Boote anlegen, in keinem der Häfen gibt es Passagierverkehr. Der nächstgelegene Hafen zu Marbella, wohin man mit der Fähre oder dem Kreuzfahrtschiff gelangen kann, befindet sich in ca. 60 Kilometer Entfernung in Malaga.

Insgesamt verfügt die Gemeinde Marbella über mehr als 1500 Liegeplätze, mit dem Yachthafen in Puerto Banus und einer Kapazität von über 900 Liegeplätzen, gefolgt von dem Sportboothafen in Marbella Stadt, mit ca. 260 Liegeplätzen.

Wenn man von Malaga die Küstenlinie verfolgt, kommt man zunächst in den Sportboothafen von Cabopino, der sich unmittelbar auf der Grenze der Gemeinden Marbella und Mijas befindet. Der Sportboothafen Cabopino verfügt über gute Anlagen und Serviceeinrichtungen aller Art.

Setzt man die Rundreise fort, kommt man zur Marina La Bajadilla und dem Sportboothafen von Marbella. Die La Bajadilla befindet sich am Stadteingang gleich neben dem Fischerhafen, der Sportboothafen von Marbella ist im Stadtzentrum zu finden, unweit der Avenida del Mar.
Hier bekommen Sie alles, was Sie für die Wartung und Pflege Ihres Bootes benötigen, in der näheren Umgebung gibt es dazu alle Arten von Serviceeinrichtungen.

Der letzte Sportboothafen oder Yachthafen der Gemeinde Marbella befindet sich in Puerto Banus. Das ist auch der bedeutendste Yachthafen von allen. Er wurde in den 60er und 70er Jahren errichtet, und ist heutzutage einer der am besten ausgestatteten Sportboothäfen der gesamten Costa del Sol.

Falls Sie nähere Informationen zu den einzelnen Häfen benötigen, finden Sie diese im Abschnitt der Sportboothäfen.

Ofertas

Angebote filtern

Eigenschaften

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet
Verfügbare Serviceleistungen in diesem Zielgebiet